Fachbereich Informatik

Dr. Sven Apel

(Universität Passau)

"Maßgeschneiderte und verlässliche Software für eingebettete Systeme"

Feature-orientierte Softwareentwicklung umfasst Methoden, Sprachen und Werkzeuge zur Konstruktion von Softwareproduktlinien. Ziel ist es, den Entwickler zu unterstützen, wohlstrukturierte, maßgeschneiderte und verlässliche Software zu konstruieren. Dieses Ziel ist von besonderer Bedeutung für die Domäne der eingebetteten Systeme, gerade im Hinblick auf die vorherrschende Ressourcenknappheit und Heterogenität.

Der Vortrag beleuchtet aktuelle Entwicklungen im Bereich Feature-orientierter Softwareentwicklung, insbesondere hinsichtlich ihres Nutzens für eingebettete Systeme. Ich gehe in Breite und Tiefe auf automatisierte Feature-Komposition, Fallstudien zu eingebetteten Systemen und die Anwendung von formalen Verifikationstechniken zur Auffindung von sicherheitskritischen Feature- Interaktionen ein.



Zeit: Dienstag, 07.12.2010, 14.00 Uhr
Ort: Gebäude 48, Raum 680