Fachbereich Informatik

Dr. Christoph Garth

(University of California, Davis)

"Integrationsbasierte und topologische Ansätze in der Visualisierung von Vektorfeldern"

In der Visualisierung von Vektorfeldern spielen integrationsbasierte Methoden, die analytische und graphische Sachverhalte von der Berechnung von Integralkurven ableiten, eine zentrale Rolle. Nach einer kurzen Einführung werde ich zunächst einige eigene Arbeiten aus der integrationsbasierten Visualisierung vorstellen und mich dann einer Klasse von modernen, topologiebasierten Visualisierungstechniken widmen. Diese sogenannten Lagrangsche Ansätze ermöglichen die topologische Visualisierung von zeitabhängigen Vektorfeldern. Im zweiten Teil des Vortrags werde ich mich mit effizienten Algorithmen für Lagrangsche Ansätze befassen und zeigen, dass eine Kombination von adaptiver und verteilter Berechnung gut geeignet ist, entsprechende Visualisierung stark zu beschleunigen. Hierbei werde ich insbesondere GPU-basierte Berechnung sowie Verteilungsansätze zur Skalierung auf sehr große, hoch aufgelöste Datensätze ansprechen.



Zeit: Dienstag, 16.11.2010, 14.00 Uhr
Ort: Gebäude 48, Raum 680