Fachbereich Informatik

Dr. Konrad Faber
und Monika Haberer

(Geschäftsführer VCRP)
(M.A.)

"OLAT im Fachbereich"

Olat ist ein Open-Source Learning Management System (LMS), das 1999 mit einem Projekt an der Universität Zürich begann. Mittlerweile hat sich Olat zu einem der führenden LMS im deutschsprachigen Raum entwickelt, was nicht zuletzt durch den Gewinn einer Reihe von Preisen (u.a des IMS Leadership Awards 2009 als "best open source LMS") bestätigt wurde. Mit Olat können Lerninhalte importiert oder erstellt, Online-Kommunikation und Online-Kooperation organisiert, Aufgaben verwaltet und Online-Assessment realisiert werden. Egal ob es sich um eine einfache organisatorische Unterstützung von Präsenzveranstaltung, die Bereitstellung von Inhalten oder um komplexe E-Learning Szenarien handelt, Olat bietet vielfältige Möglichkeiten diese Szenarien zu realisieren, zu individualisieren und optisch zu gestalten. Trotz der Vielfalt ist Olat einfach zu bedienen und rasch einsetzbar. OLAT ist seit 2011 das LMS des Virtuellen Campus Rheinland-Pfalz (VCRP), das den Lehrenden aller rheinland- pfälzischen Hochschulen zur Verfügung steht. Der überwiegende Teil der öffentlichen Hochschulen (aktuell 8 von 12) in Rheinland-Pfalz nutzen das LMS des VCRP auch als strategisches LMS, so auch die TU Kaiserslautern.

siehe: "http://www.uni-kl.de/eteaching/lernplattform/"

Weitere Informationen zu OLAT auf den Seiten des VCRP:
"http://www.vcrp.de/index.php?id=484(html)"
"http://www.vcrp.de/fileadmin/pdf/Olat_Info_8.3.pdf(pdf)"



Zeit: Montag, 22.04.2013, 17.15 Uhr
Ort: Gebäude 48, Raum 210