Fachbereich Informatik

Lehrbetrieb im Wintersemester 2020/21

 

Stand: 23.10.2020

 

  • Die Corona-Pandemie wirkt sich weiterhin auf den Lehrbetrieb an der TU Kaiserslautern aus. Trotz der erheblichen Einschränkungen konnte der Fachbereich Informatik den Lehrbetrieb im Sommersemester erfolgreich umsetzen. Die positiven Rückmeldungen der Studierenden ermutigen uns bei der Fortsetzung der Onlinelehre in diesem Wintersemester.
  • Auf dieser Webseite finden Sie alle notwendigen Informationen für das Online-Studium im Wintersemester 2020/21. Bei Fragen oder Problemen können Sie sich direkt bei den Studienberatern Bernd Schürmann und Christian Bogner melden: studieren@cs.uni-kl.de.

 

Lehrbetrieb des FB Informatik

  • Unser Fachbereich bietet einen Großteil der Veranstaltungen ortsunabhängig in internetbasierter Form an. In den meisten Veranstaltungen findet die Wissensvermittlung asynchron statt. Das heißt, es gibt nur wenig oder keine festen regelmäßigen Vorlesungstermine. Für Übungen oder Fragestunden sind aber i.d.R. feste wöchentliche Termine vorgesehen.
  • Ausgewählte Gebäude werden im Wintersemester für die Dauer der Lehrveranstaltungen geöffnet. In den Gebäuden gilt auf den Verkehrswegen ausnahmslos Maskenpflicht und der Aufenthalt im Innenraum ist an die Lehrveranstaltung gekoppelt.

 

Folgende Veranstaltungstypen sind zu unterscheiden:

  • Veranstaltungen in Präsenz: Sofern es die aktuelle Situation zulässt, findet ein Teil der Veranstaltungen in Präsenz unter Einhaltung der Hygienevorschriften (AHA-Regeln) statt. Dazu gehören z.B. Seminar und Projekte sowie einige Vorlesungen im Master.
  • Hybridveranstaltungen: Hybridveranstaltungen kombinieren Präsenz- und Onlineanteile. So können z.B. die Übungen in Präsenz stattfinden, während die dazugehörige Vorlesung als Screencast / Video angeboten wird.
  • Reine Onlineveranstaltungen: Hier findet die Vermittlung vollständig webbasiert statt. Je nach Veranstaltung können dennoch fixe Termine vorgesehen sein.
  • Für jede Lehrveranstaltung finden Sie im Vorlesungsverzeichnis KIS den Verweis auf den entsprechenden OLAT-Kurs bzw. die Webseite mit den Materialien, Informationen zum Übungsbetrieb und Kontaktdaten der Dozentinnen und Dozenten: KIS-Vorlesungsverzeichnis

 

Auffinden und Anmelden der Onlinekurse

  • Im KIS finden Sie bei den Veranstaltungen Hinweise zur Durchführung sowie i.d.R. eine URL für den Onlinebereich. Das ist i.d.R. der Verweis auf einem OLAT-Kurs. Ihre Dozentin / Ihr Dozent kann hier ggf. auch auf eine Webseite mit Materialien / Anmeldefunktionen verweisen: https://www.kis.uni-kl.de/
  • Bitte melden Sie sich nur für Veranstaltungen an, die Sie aktiv besuchen werden. Anmeldungen aus „Neugier“ reduzieren die Betreuungskapazitäten für diejenigen Studierenden, welche die Veranstaltung erfolgreich absolvieren möchten.
  • Um den Anmeldeprozess zu vereinfachen, verwendet der Fachbereich Informatik Standard-Zugangsdaten für Onlinekurse, die allen Informatikstudierenden per Email zugesandt wurden. Sollten Sie einem anderen Fachbereich angehören und die Zugangsdaten nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an die Studienberater Ihres Fachbereichs.
  • Sollten Sie dennoch Probleme beim Zugriff auf Ihren Onlinekurs haben, bitten wir Sie, Kontakt mit den Lehrenden oder deren Betreuer aufzunehmen. Manche Betreuer geben abweichende Zugangsdaten in der ersten Veranstaltung bekannt.
  • Damit insbesondere audio- oder videobasierte Online-Live-Events reibungslos ablaufen, ist es wichtig, dass elementare Grundregeln eingehalten werden:
    • Testen Sie Ihre Hard- und Software, bevor Sie ein Angebot erstmals nutzen.
    • Verwenden Sie nach Möglichkeit ein Headset.
    • Tragen Sie Ihren Namen / Ihr Kürzel in die entsprechenden Felder ein.
    • Schalten Sie Ihr Mikrofon stumm, wenn sie gerade nicht reden.
    • Deaktivieren Sie bei instabilen Verbindungen Ihre Webcam.
    • Verwenden Sie die Chatfunktion, um Fragen zu stellen oder den Dozenten Hinweise zu geben.

 

Hilfe bei technischen Problemen

  • Damit Sie effektiv an den Lehrveranstaltungen teilnehmen können, benötigen Sie Infrastruktur (Rechner zum Streamen bzw. Download von Videos, Herunterladen von Materialien, Erstellen von Lösungen für Übungsblätter / Programmieraufgaben / Seminararbeiten u.ä.).
  • Wir empfehlen Ihnen deshalb die Anschaffung eines Rechners (Laptop oder Desktop), falls Sie noch kein eigenes Gerät besitzen. Falls Sie aktuell aufgrund fehlender Hardware keine Möglichkeit haben, an den Online-Veranstaltungen teilzunehmen, melden Sie sich bitte bei unserem Service Center Informatik (sci@cs.uni-kl.de), damit wir Ihnen helfen können.

 

Einführungswochen (Bachelor & Master)

  • Die EWoche (kurz für Einführungswoche) ist ein Angebot der Fachschaft Informatik, um neuen Studierenden im ersten Semester beim Einstieg in das Universitätsleben zu helfen. Sämtliche Informationen zur EWoche für Bachelorstudierende im ersten Semester finden Sie hier: https://www.ewoche.de/corona-ewoche/
  • Der ‘Welcome Event’ für neue Masterstudierende wird ebenfalls online durchgeführt. Am 20. Oktober fand ein Live-Begrüßungsevent statt, der in einem OLAT-Kurs offline verfügbar gemacht wurde.

 

Studienberatung, Ansprechpartner & Mentoren

Fragen zu Prüfungen

 

Allgemeine Studienberatung

  • Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen per E-Mail an Bernd Schürmann oder Christian Bogner: studieren@cs.uni-kl.de
  • Falls Ihre Fragen nicht per E-Mail geklärt werden können, vereinbaren wir bei Bedarf gerne einen Termin für ein Live-Meeting.
  • Die Zugangsdaten hierzu senden wir Ihnen per E-Mail zu. Sie benötigen hierfür keine spezielle Software - auch die Verwendung einer Webcam ist optional. Wir verwenden die Software JITSI, die Sie gerne vorab hier testen können: https://jitsi.uni-kl.de

 

Buddy Programm

  • Für den Einstieg in das Studium bietet die Fachschaft ein Buddy-Programm an, in dem erfahrene Kommilitonen die Erstsemester-Studierenden beim Studienstart begleiten.
  • Sie sind der persönliche Kontakt für das Beantworten der Fragen rund um und außerhalb des Campus, der aufgrund der jetzigen Situation ansonsten bei vielen wegfallen würde.
  • Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der EWoche (Bachelor) bzw. des Welcome Events (Master): https://www.ewoche.de/

 

Genehmigung von Modulen im Abschnitt “Ergänzung” (Bachelor Informatik)

  • Bitte richten Sie Ihre Fragen zur Genehmigung von Modulen im Abschnitt ‘Ergänzung’ zunächst per E-Mail an Bernd Schürmann oder Christian Bogner.
  • Wenn Ihnen bereits ein Ergänzungsplan genehmigt wurde, müssen wir bis zur Wiederaufnahme des Publikumsverkehrs zunächst eine PDF-Kopie bei der Abteilung für Prüfungsangelegenheiten per Email anfordern: zv-abt42-eit-inf@verw.uni-kl.de.
  • Erstmals ausgestellte Ergänzungspläne werden nach erfolgtem Beratungsgespräch direkt an die Kolleginnen im Prüfungsamt elektronisch weitergeleitet.
  • Bitte reichen Sie stets möglichst vollständige Vorschläge für Ergänzungspläne ein - eine spätere Umplanung ist trotzdem noch möglich. Anschließend müssen diese Module per separatem Formular angemeldet werden (keine Anmeldung per QIS möglich).

 

Genehmigung von Modulen im Abschnitt “Ergänzung” (Master Informatik)

  • Bitte wenden Sie sich bei Fragen bzgl. Ihres Master-Studienplans per E-Mail an Ihre Mentorin bzw. Ihren Mentor. Die Mentorinnen und Mentoren können Ihnen auch per E-Mail Hinweise zur Genehmigung bestimmter Module geben. Bei allgemeinen Fragen zum Studienplan können Sie auch die Studienberatung in Anspruch nehmen.
  • Falls Sie neu eingeschrieben sind, wurde Ihnen sehr wahrscheinlich noch keine Mentorin und kein Mentor zugeteilt.